Personen-Datenbank

Christian von Sachsen

(Ahnen: August von Sachsen)

* 29.10.1560 in Dresden
+ 25.09.1591 in Dresden

ELTERN
August von Sachsen
  (31.07.1526 - 11.05.1586)
oo (07.10.1548)
Anna von Dänemark
  (11.11.1532 - 01.10.1585)


aus der albertinischen Linie des Hauses Wettin
Kurfürst (Christian I.) von Sachsen (1586-1591)
Nach dem Tod seines älteren Bruders Alexander 1565 wurde Christian Kurprinz, er überlebte als einziger seiner neun Brüder seinen Vater. Christian wurde gewissenhaft, unter anderem durch Christian Schütz ausgebildet und schon frühzeitig in die Regierungsarbeit seines Vaters eingebunden.

Nach dem Tod seines Vaters und der Übernahme der Regierung 1586 zeigte Christian wenig Interesse an den Staatsgeschäften und gab sich Vergnügungen, vor allem der Jagd und dem Alkohol hin.

oo (25.04.1582 in Dresden)
Sophie von Brandenburg (06.06.1568 - 07.12.1622)
(Tochter von Johann Georg von Brandenburg und Sabina von Brandenburg-Ansbach)

7 Kinder

1.  Christian von Sachsen  (1583 - 1611)
Kurfürst (Christian II.) von Sachsen
  oo (.09.1602) Hedwig von Dänemark und Norwegen
2.  Johann Georg von Sachsen  (05.03.1585 - 08.10.1656)
aus dem Hause der albertinischen Wettiner
Kurfürst (Johann Georg I.) von Sachsen (1611-...)
(Nachfolger seines Bruders Christian II.)
(Teilung Sachsens nach seinem Tod)
  oo I (16.09.1604) Sibylle Elisabeth von Württemberg
  oo II (19.07.1607) Magdalena Sibylle von Preußen
3.  Anna Sabine von Sachsen  (1586 - 1586)
4.  Sophie von Sachsen  (1587 - 1635)
  oo (..1610) Franz von Pommern-Stettin
5.  Elisabeth von Sachsen  (1588 - 1589)
6.  August von Sachsen  (1589 - 1615)
  oo (..1612) Elisabeth von Braunschweig-Wolfenbüttel
7.  Dorothea von Sachsen  (1591 - 1617)
Äbtissin von Quedlinburg


Homepage von Volker Niermann - 24.11.2017 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten