Personen-Datenbank

Franz Friedrich Anton von Sachsen-Coburg-Saalfeld

(Ahnen: Ernst Friedrich von Sachsen-Coburg-Saalfeld , Franz Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld , Johann Ernst von Sachsen-Saalfeld, Ernst von Sachsen-Gotha(-Altenburg), Johann von Sachsen-Weimar, Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar)

* 15.07.1750 in Schloss Ehrenburg, Coburg
+ 09.12.1806 in Coburg

ELTERN
Ernst Friedrich von Sachsen-Coburg-Saalfeld
  (08.03.1724 - 26.08.1800)
oo (1749)
Sophie Antoinette von Braunschweig-Wolfenbüttel
  (1724 - 1802)


Herzog von Sachsen-Coburg-Saalfeld (1800-1806)

oo I (06.03.1776 in Hildburghausen)
Sophie von Sachsen-Hildburghausen (1760 - 1776)
(Tochter von Ernst Friedrich Carl von Sachsen-Hildburghausen und Ernestine Auguste Sophie von Sachsen-Weimar-Eisenach)



oo II (1777 in Ebersdorf)

Auguste Reuß zu Ebersdorf (1757 - 1831)
(Tochter von Heinrich Reuß zu Ebersdorf und Karoline Ernestine zu Erbach-Schönberg)

9 Kinder

1.  Sophie von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (1778 - 1835)
  oo (..1804) Emmanuel von Mensdorff-Pouilly
2.  Antoinette Ernestine Amalie von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (28.08.1779 - 14.03.1824)
  oo (..1798) Alexander Friedrich Karl von Württemberg
3.  Juliane "Anna Fjodorowna" von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (23.09.1781 - 15.08.1860)
∞ 1796 (gesch. 1820) Großfürst Konstantin Pawlowitsch (1779–1831)
  oo I (..1796) Konstantin Pawlowitsch Romanow
  oo II (unehel. ..1808) Jules Gabriel de Seigneux
  oo III (unehel. ..1812) Rudolf Abraham von Schiferli
4.  Ernst Anton Carl Ludwig von Sachsen-Coburg und Gotha  (02.01.1784 - 29.01.1844)
Mitregent seit 1803 (für volljährig erklärt)
Herzog (Ernst III.) von Sachsen-Coburg-Saalfeld (1806-1826)
(Nach dem Aussterben des Hauses Sachsen-Gotha-Altenburg mit Herzog Friedrich IV. 1825 Fusion mit Gotha 1826:)
1. Herzog (Ernst I.) von Sachsen-Coburg und Gotha (1826-1844)
(Uneheliche Tochter mit seiner Geliebten Sophie Fermepin de Marteaux (1799-1885):
Berta von Schauenstein (26.01.1817-15.08.1896))
(Uneheliche Kinder mit Margaretha Braun:
Ernst Albrecht Bruno von Bruneck (†1838)
Robert Ferdinand von Bruneck (†1856))
  oo I (31.07.1817) Luise Pauline Charlotte Friederike Auguste von Sachsen-Coburg-Altenburg
  oo II (23.12.1832) Antoinette Friederike Auguste Marie Anna von Württemberg
5.  Ferdinand von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (1785 - 1851)
  oo (..1816) Marie Antonie Gabriele von Koháry
6.  Marie Louise Victoria von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (17.08.1786 - 16.03.1861)
Prinzessin von Sachsen-Coburg-Saalfeld

WEITERE KINDER

Victoria übernahm die Regentschaft für ihren ältesten Sohn im Fürstentum Leiningen
  oo I (21.12.1803) Emich Carl zu Leiningen
  oo II (11.07.1818) Edward Augustus von Hannover/Großbritannien
7.  Marianne Charlotte von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (1788 - 1794)
8.  Leopold von Sachsen-Coburg-Saalfeld (von Belgien)  (16.12.1790 - 10.12.1865)
Leopold Georg Christian Friedrich
Prinz von Sachsen-Coburg-Saalfeld (seit 1826 Sachsen-Coburg und Gotha)
1. König (Leopold I.) von Belgien (1831-1865)
(nach der Unabhängigkeitserklärung von den Niederlanden 1830)
  oo I (02.05.1816) Charlotte Augusta von Hannover/Großbritannien/Wales
  oo II (zw. 02.07.1829) Karoline Bauer
  oo III (09.08.1832) Louise von Orleans
9.  Maximilian von Sachsen-Coburg-Saalfeld  (1792 - 1793)


Homepage von Volker Niermann - 25.02.2020 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten