Paar-Datenbank

Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach

* 17.10.1666 in Friedewald
+ 14.01.1729 in Eisenach

Herzog von Sachsen-Eisenach (1698-1729)
aus der ernestinischen Linie des Hauses Wettin
(4 Ehen, 12 Kinder)

[oo I (28.11.1690) Amalia von Nassau-Dietz]
[oo III (28.07.1708) Magdalena Sibylla von Sachsen-Weißenfels]
[oo IV (29.05.1727) Marie Christine Felizitas von Leiningen-Dagsburg-Falkenburg-Heidesheim]

ELTERN
Johann Georg von Sachsen-Weimar (von Sachsen-Eisenach)
  (12.07.1634 - 19.09.1686)
oo ()
Johannetta von Sayn-Wittgenstein
  (1626 - 1701)

oo (27.02.1697 in Wolfenbüttel)

Christine Juliane von Baden-Durlach

* 12.09.1678
+ 10.07.1707


ELTERN
Karl Gustav von Baden-Durlach
  (27.09.1648 - 24.10.1703)
oo (28.10.1677)
Anna Sofie von Braunschweig-Wolfenbüttel
  (29.10.1659 - 28.06.1742)

3 Söhne, 4 Töchter

7 Kinder
1.  Johannetta Antoinetta Juliana von Sachsen-Eisenach  (31.01.1698 - 13.04.1726)
  oo (09.05.1721) Johann Adolf von Sachsen-Weißenfels
2.  Karoline Christine von Sachsen-Eisenach  (15.04.1699 - 25.07.1743)
  oo (24.11.1725) Karl von Hessen-Philippsthal
3.  Anton Gustav von Sachsen-Eisenach  (12.08.1700 - 04.10.1710)
4.  Charlotte Wilhelmine Juliane von Sachsen-Eisenach  (27.06.1703 - 17.08.1774)
5.  Johannetta Wilhelmine Juliane von Sachsen-Eisenach  (10.09.1704 - 03.01.1705)
6.  Karl Wilhelm von Sachsen-Eisenach  (09.01.1706 - 24.02.1706)
7.  Karl August von Sachsen-Eisenach  (10.06.1707 - 22.02.1711)


Homepage von Volker Niermann - 11.04.2021 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten