Paar-Datenbank

Konstantin Nikolajewitsch Romanow

* 21.09.1827
+ 05.01.1892

Großfürst (Zaren-Sohn) von Russland aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp
(unehelich Verbindung um 1870 mit Anna Wassiljewna Kusnezowa - mehrere Kinder, von denen nur 2 Mädchen das Kindesalter überlebten)

ELTERN
Nikolaus Pawlowitsch Romanow
  (06.07.1796 - 02.03.1855)
oo (13.07.1817)
Friederike Luise Charlotte Wilhelmine "Alexandra Fjodorowna" von Preußen
  (13.07.1798 - 01.11.1860)

oo (1848)

Alexandra Friederike Henriette Pauline Marianne Elisabeth "Alexandra Iosifowna" von Sachsen-Altenburg

* 08.07.1830 in Altenburg
+ 06.07.1911 in St. Petersburg

Prinzessin von Sachsen-Altenburg


ELTERN
Joseph Georg Friedrich Ernst Karl von Sachsen-Hildburghausen/Altenburg
  (27.08.1789 - 25.11.1868)
oo (1817)
Amalia von Württemberg
  (1799 - 1848)

6 Kinder
1.  Nikolai Konstantinowitsch Romanow  (1850 - 1918)
2.  Olga Konstantinowna Romanowa  (1851 - 1926)
Königin von Griechenland
  oo (27.10.1867) Wilhelm Georg von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, von Dänemark, von Griechenland
3.  Vera Konstantinowna Romanow  (16.02.1854 - 11.04.1912)
Großfürstin
(1871 wurde sie durch König Karl I. von Württemberg und Königin Olga von Württemberg adoptiert)
  oo (08.05.1874) Wilhelm Eugen August Georg von Württemberg
4.  Konstantin Konstantinowitsch Romanow  (22.08.1858 - 15.06.1915)
Konstantin war der zweite Sohn des Großfürsten Konstantin Nikolajewitsch Romanow (1829–1892) und seiner Gattin Prinzessin Alexandra von Sachsen-Altenburg (1830–1911),
  oo (27.04.1884) Elisabeth "Jelisaweta Mawrikijewna" von Sachsen-Altenburg
5.  Dimitri Konstantinowitsch Romanow  (1860 - 1919)
6.  Wjatscheslaw Konstantinowitsch Romanow  (1862 - 1879)


Homepage von Volker Niermann - 19.08.2019 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten