Alter Fährweg Unser Herbede

 

   Herbede-Startseite

   Geschichte

   Geographie (Herbede)
      - Ortsteile
      - Straßenverzeichnis
      - Gewässer
      - Nachbarorte

   Gebäude/Bauwerke
      - Brücken
      - Kirchen
      - Schulen
      - Zechen

   Sehenswürdigkeiten
      - Altes Rathaus
      - Burgruine Hardenstein
      - Haus Herbede
      - Wetterkamin

   Verkehr
      - Bus- und Bahnlinien
      - Haltestellen

   Quellen/Literatur

   Geographie (allgemein)
      - Alle Orte


   Impressum

 

01.01.1975: Eingemeindung von Herbede nach Witten

01.01.1975: Eingemeindung von Herbede nach Witten

1975: Eingemeindung von Herbede nach Witten,
das nun auch zum "Ennepe-Ruhr-Kreis" eingegliedert wird.
PLZ: 5810 Witten 3.
(Mit den knapp über 15.000 Einwohnern Herbedes erreicht
Witten damit auch die 100.000 und wird so zur "Großstadt".)

Verweise

Daten (Geschichte von Herbede)Daten (Geschichte von Herbede)
Die Geschichte von Herbede
1975-01-01: Witten kommt zum Ennepe-Ruhr-Kreis01.01.1975: Witten kommt zum Ennepe-Ruhr-Kreis
01.01.1975: Witten wird in den Ennepe-Ruhr-Kreis integriert


Homepage von Volker Niermann - 22.10.2018 - Impressum

www.unser-herbede.de ist Teil der Internetpräsentation www.volker-niermann.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Volker Niermann - Ahnenforschung in Gladbeck, Marsberg-Meerhof Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten