Personen-Datenbank

Georg Ludwig von Hannover/Braunschweig-Lüneburg (von Großbritannien)

(Ahnen: Ernst August von Braunschweig-Calenberg/Hannover, Georg von Braunschweig-Lüneburg (/von Braunschweig-Calenberg), Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg)

* 07.06.1660 in Hannover
+ 22.06.1727 in Osnabrück

ELTERN
Ernst August von Braunschweig-Calenberg/Hannover
  (20.11.1629 - 23.01.1698)
oo (17.10.1658)
Sophie von der Pfalz
  (14.10.1630)


Herzog zu Braunschweig und Lüneburg
Kurfürst von Braunschweig-Lüneburg ("Kurhannover") (seit 1698)
König (Georg I) von Großbritannien und Irland (1714-)
Titularkönig von Frankreich
(unehelichen Töchter:
Anna Luise Sophie (01.01.1692–02.01.1773)
Melusine (1693–1778)
Margarete Gertrud (1701–1728))

Er war der älteste Sohn von Ernst August und dessen Ehefrau Sophie von der Pfalz.

oo (1682)
Sophie Dorothea von Braunschweig-Lüneburg-Celle (von Ahlden) (15.09.1666 - 13.11.1726)
(Tochter von Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg und Eleonore d’Olbreuse)

2 Kinder

1.  Georg August von Großbritannien  (09.11.1683 - 25.10.1760)
König (Georg II.) von Großbritannien und Irland (1727-1760)
deutscher Kurfürst von Braunschweig-Lüneburg (Hannover)
(Zahlreichen Konflikte mit seinem Vater Georg I. und später mit seinem Sohn Friedrich Ludwig)
  oo (02.09.1705) Wilhelmine Charlotte Karoline von Brandenburg-Ansbach
2.  Sophia Dorothea von Braunschweig-Lüneburg (Großbritannien/Hannover)  (16.03.1687 - 28.06.1757)
Königin in Preußen
(2. Kind, einzige Tochter)
  oo (14.11.1706) Friedrich Wilhelm von Preußen


Homepage von Volker Niermann - 20.05.2019 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten